Kellerbrand mit Menschengefährdung | Charlottenstraße



tl_files/Allgemein/icons/uhr.png Einsatzdaten

Alarmzeit:

28.04.2019 um 09:02 Uhr

Einsatzort:

Charlottenstraße

Ortszusatz:

Mehrfamilienhaus

tl_files/Allgemein/icons/car.gif Fahrzeuge

LF 16/12

MLF

ErkKw

MTW

"b2 - Rauchentwicklung aus Keller"

 

Es brannte ein Kellerraum. 2 Personen wurden durch die Feuerwehr gerettet. Wir waren mit diversen Trupps - teilweise unter PA - im Einsatz. Nach rund 2 Stunden war der Einsatz beendet. Wir waren mit 24 Kameraden/Kameradinnen und 4 Fahrzeugen vor Ort.

 

Pressebericht folgt!

 

 

 

 

 

Im Einsatz:

 

Löschzug FRW1, Löschzug FRW4, HLF 2 Anton, FF Linden, B-Dienst West, mehrere RTW, NEF, ELW3 + GW-FN, GEW (Feuerwehrbus), Pressesprecher Feuerwehr Hannover, Polizei, Kripo

 


Zurück